Die Futterfrage

Ein Heunetz gehört in jedem Fall in den Hänger. Fressen beruhigt ...

 

Die Futterfrage bezieht sich vielmehr auf das Schüsselchen. Eine leckere Lockschüssel, die schon so manchem Kandidaten den Einstieg erleichtert hat.

 

Ehrlich? Ich hab es mit voller Überzeugung auch getan. Übrigens...es hat nicht dauerhaft funktioniert. Nach einigen, durchaus erfolgreichen, Verladeeinheiten wurde mein Wallach immer nervöser. Frei nach dem Motto...ja ich geh schon rauf, hektisch fressen und dann aber auch bitte wieder runter – und zwar sofort! Am Ende so schlimm, das er versuchte die Stange schon mal mit dem Hintern hochzuhebeln, weil es nicht schnell genug ging. Dieses Aussteigedrama war dann übrigens auch die Geburtsstunde der Verladedecke...

Ich glaube nicht erwähnen zu müssen, das seitdem das Schüsselchen im Hänger Geschichte ist.

Gegen ein Leckerlie zum richtigen Zeitpunkt spricht aber bestimmt nichts.